Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
 

Winterharmonie

Die Laubschmuckwirkung wintergrüner Stauden dominiert. Ein Webmuster aus unterschiedlichen Texturen in verschiedenen Grüntönen wirkt ganzjährig ruhig und beständig. Für Abwechslung sorgen kontrastierende Blattformen sowie Blühaspekte in Cremeweiß, Blauviolett und Purpur.

 

Winterharmonie

Standort und Verwendung

  • halbschattig bis schattig, sehr schattenverträglich
  • mäßig trockener Boden
  • mäßiger Wurzeldruck
  • Falllaub wird vertragen, wenn es nicht zu grob ist

 

Pflege
Die überwiegend winter- oder immergrünen Arten benötigen keinen Rückschnitt. Ein Rückschnitt der Epimedien im zeitigen Frühjahr lässt die Blüten jedoch besser zur Geltung kommen.

 

Ansprechpartner:
Prof. Cassian Schmidt, Sichtungsgarten-hermannshof@t-online.de

«« zurück

 

PDF-Download:


Artenliste mit Charakteristik der Mischung

 


Bund deutscher Staudengärtner (BdS), Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Tel.: 0228 81002-55, info@stauden.de | Impressum | Datenschutz