Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
 

Staudenpflanzungen im Öffentlichen Grün –
Mischpflanzungen bewähren sich

Stauden-Mischpflanzungen beleben das Öffentliche Grün und setzen Akzente. Der Arbeitskreis Pflanzenverwendung im BdS hat mittlerweile 29 Mischungen für unterschiedliche Lebensbereiche zusammengestellt. Ziel ist es nun, aufgrund der gesammelten Erfahrungswerte und der konkreten Versuchsanpflanzungen weitere Empfehlungen zur dieser Staudenverwendung zu geben.

 

Pflanzbeispiele sollen gesammelt und zum Erfahrungsaustausch und zur Besichtigung in einem allgemeinen Leitfaden veröffentlicht werden. Anhand des Fragebogens haben Planer schon einige Pflanzungen benannt. Die Rückmeldungen sind positiv und zeigen, dass die Mischpflanzungskonzepte gut angenommen werden und sich bewähren.

 

Kennen auch Sie gelungene Staudenmischpflanzungen?
Bitte teilen Sie uns diese mittels des Fragebogens, der als PDF-Datei vorliegt, mit.
»Fragebogen herunterladen

 

Die aktuellen Ergebnisse zur Befragung der Staudenmischpflanzungen im öffentlichen Grün können Sie hier als PDF-Datei herunterladen:

»Auswertung herunterladen

 

«« zurück

 

 


 

 


Bund deutscher Staudengärtner (BdS), Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Tel.: 0228 81002-55, info@stauden.de | Impressum | Datenschutz