Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
 

Wintergold

Grüngelbes Laub, ergänzt um Blühaspekte in Gelb, Cremeweiß und Apfelgrün kennzeichnen dieses Modul. Zahlreiche gelblaubige, wintergrüne Arten und die frühe Blüte der Palmblatt-Schneerose (Helleborus foetidus) wirken im Schatten sehr aufhellend, insbesondere im Winter. Im Frühling setzen Zwiebelblumen Farbakzente in Weiß und Blau.

 

Wintergold

Standort und Verwendung

  • halbschattig bis schattig, lichtschattig
  • frischer bis mäßig trockener Boden
  • mäßiger Wurzeldruck
  • Falllaub wird nicht vertragen

Pflege
Für einen konstant guten Gesamteindruck ist eine Bewässerung bei anhaltender Trockenheit erforderlich. Ein Rückschnitt nach der Blüte von Luzula sylvatica bringt wieder Ausgewogenheit in die Pflanzung.

 

Ansprechpartner:
Prof. Cassian Schmidt, Sichtungsgarten-hermannshof@t-online.de

«« zurück

 

PDF-Download:


Artenliste mit Charakteristik der Mischung

 


Bund deutscher Staudengärtner (BdS), Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Tel.: 0228 81002-55, info@stauden.de | Impressum | Datenschutz