Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
Bund deutscher Staudengärtner (BdF)
 

Heimische Blütensteppe - Perennemix®

Eine anfangs etwas lückige, dafür aber langlebige, niedrigwüchsige und artenreiche Staudenkombination. Alle enthaltenen Arten sind im mitteldeutschen Raum heimisch. Die Farben der Blüten wechseln häufig, wobei Gelb und Blauviolett überwiegen. Auch im Winter bleibt die Bodendecke grün.

 

Blütensteppe
Frühling

 

Standort: trocken, tiefgründiges kalkschotterreiches Substrat, reiner Kalkschotter
Licht: vollsonnig

Anwendungsgebiete: Verkehrsbegleitstreifen, öffentliches Grün

Pflege: bodennahe Komplettmahd im Spätwinter, bei beginnender Verfilzung ist zusätzliche Junimahd möglich. Besser ist es, Stachys recta im Sommer selektiv zurück zu schneiden. Da viele Arten etwas langsamwüchsig sind, ist auch noch im zweiten Standjahr mit höherem Jäteaufwand zu rechnen.

5,0 Akmin/m²/Jahr (Durchschnittswert in Bernburg ab 2. Standjahr)

 

Ansprechpartner:
Prof. Dr.Wolfram Kircher, wolfram.kircher@hs-anhalt.de

Dipl.-Ing. Jessica Fenzl, jessica.fenzl@hs-anhalt.de

 

«« zurück

 

PDF-Download:


Artenliste mit Charakteristik der Mischung

 


Bund deutscher Staudengärtner (BdS), Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Tel.: 0228 81002-55, info@stauden.de | Impressum | Datenschutz