Kompetenzzeichen


 Veröffentlichungen




 Ausbildung


 Interesse an einer Ausbildung
 im Gartenbau?

Gärtner. Der Zukunft gewachsen.
 

BdS Handbuch IIIa Stauden

 

 

BdB Handbuch Stauden

 

 

 

 Autor:

Hans Götz / Martin Häußermann

 Titel: Stauden
 Untertitel: BdS-Handbuch IIIa
 Reihentitel: Grün ist LEBEN


Bibliografie

 

 Preis:  19,99 € (D/A)
 Umfang:  160 Seiten
 Abbildungen:  über 400 farbige Abbildungen
 Format:  17 x 24 cm
 Ausstattung:  Broschur
 ISBN:  978-3-8404-8202-1
 Erscheint:  August 2012

   
    

Das BdS-Handbuch Stauden liefert detaillierte Informationen zu über 400 Arten. Neben Herkunft und Wuchs werden die morphologischen Eigenschaften, die Standortbedingungen, Lebensbereiche und Geselligkeitsstufen der Pflanzen sowie mögliche Verwendungen beschrieben; ein Foto jeder Pflanze erleichtert das Erkennen und Einprägen. Außerdem werden weitere Arten und empfehlenswerte Sorten genannt.
Im einleitenden Teil des Buches befassen sich die Autoren mit den Lebensbereichen der Stauden, die durch anschauliche Illustrationen verdeutlicht werden. Im Anhang sind Stauden nach diesen Lebensbereichen untergliedert, sodass eine schnelle Zuordnung möglich ist.
Die Neuauflage Stauden-Handbuch IIIa konzentriert sich auf die wichtigen aktuellen Stauden, Gräser und Farne sowie Wasser- und Sumpfpflanzen sind im Handbuch IIIb zusammengefasst.

  • Lebensbereiche der Stauden
  • Geselligkeitsstufen für Stauden
  • Kurzporträts
  • Stauden nach Lebensbereichen

Die wichtigsten und gängigsten Stauden werden exakt in Wort und Bild in Kurzporträts vorgestellt. Das Handbuch dient somit als ideales Nachschlagewerk für Staudenliebhaber, botanisch Interessierte, Schüler und Studenten.


Zu den Autoren

Hans Götz ist leidenschaftlicher Staudengärtner mit hervorragenden Fachkenntnissen. Er ist langjähriges Mitglied im Bund deutscher Staudengärtner (BdS) und seit über 30 Jahren Mitglied im Arbeitskreis Staudensichtung. Für sein Engagement als Autor und Urheber der Stauden-DVD wurde ihm der Karl-Foerster-Ring verliehen.

Der Gärtnermeister Martin Häussermann ist Leiter und Inhaber der einer der größten Staudengärtnereien Deutschlands. Er ist langjähriges Mitglied des BdS und gemeinsam mit Hans Götz verantwortlich für die Entwicklung und Koordinierung wichtiger Publikationen und Projekte.

 

«« zurück

 


Bund deutscher Staudengärtner (BdS), Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Tel.: 0228 81002-55, info@stauden.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap