Sie haben Fragen? 0228 81002-55

AKTUELLE MELDUNGEN

Nachrichten und aktuelle Meldungen

Shootingstar Kerzenknöterich hervorragend von der Sichtung bewertet

Shootingstar Kerzenknöterich hervorragend von der Sichtung bewertet

Staudengärtner veröffentlicht zur GaLaBau-Messe praxisnahe Übersicht

Als „konkurrenzkräftig, pflegeleicht und verlässlich und somit sehr gut geeignet für private und öffentliche Grünanlagen“ charakterisiert Prof. Dr. Bernd Hertle, Vorsitzender des BdS-Arbeitskreises Staudensichtung, das Sortiment des Kerzenknöterichs (Bistorta amplexicaulis, Synonym Persicaria amplexicaulis, Polygonum amplexicaule). Zur GaLaBau-Messe in Nürnberg vom 12. bis 15. September 2018 legt der Bund deutscher Staudengärtner (BdS) im Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) nun an seinem Stand 212 in Halle 4 eine Übersicht der wichtigsten Ergebnisse der mehr als dreijährigen Sichtung vor.

Während der letzten fünfzehn Jahre hat eine intensive Züchtungs- und Auslesetätigkeit das bis dahin kaum bekannte Sortiment auf über 50 verschiedene Formen erweitert. Das Farbspektrum reicht von dunklem Blutrot über unterschiedliche Rosatöne bis Weiß. Dass 20 Sorten mit „ausgezeichnet“, die bestmögliche Bewertung in der Staudensichtung erhielten, ist für Prof. Hertle klarer Ausdruck dafür, dass sich Bistorta in der Verwendung als weitgehend unproblematisch erweist. Es umschließt gleichermaßen standfeste wie ansprechend wirkende Sorten, die reich und überaus lange blühen. Von Juli bis zum ersten strengeren Frost bringt die Staude Struktur und Farbe ins Beet.

In Driftpflanzungen und Rabatten, aber auch einer naturalistischen Staudenverwendung setzen Bistorta klare, strukturierende Akzente. Sie sind zudem recht pflegearm. Zusammen mit geeigneten Nachbarn wie Riesenehrenpreis (Veronicastum), Wiesenknöpfen (Sanguisorba), Herbst-Anemone (Anemone x hybrida), Rosa Spierstaude (Filipendula rubra 'Venusta'), Wiesen-Iris (Iris sibirica) oder der Herbst-Eisenhut (Aconitum charmichaelii), aber auch robusten Staudengräsern lassen sich damit Wuchsgemeinschaften entwickeln, die in Kombination mit Mulch kaum Unkrautaufwuchs zulassen. Dazu tragen das dichte Blattwerk und das kräftige Wurzelwerk der Kerzenknöteriche bei. Mit der richtigen Standortverwendung sind so Pflanzungen mit einem geringen Pflegeaufwand möglich und daher nicht nur im privaten, sondern auch im öffentlichen Grün realisierbar.

Das Faltblatt ist nach der Messe über den Bund deutscher Staudengärtner über info@stauden.de erhältlich und auf der Internetseite www.bund-deutscher-staudengaertner.de herunterladbar.

Im neuen Faltblatt stellt der BdS die Ergebnisse der Staudensichtung vor. (Foto: BdS)
Im neuen Faltblatt stellt der BdS die Ergebnisse der Staudensichtung vor. (Foto: BdS)

Zurück

Copyright 2023 Bund deutscher Staudengärtner e. V. (BdS)
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies und weitere Drittanbieterdienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Hinweis auf die Verarbeitung Ihrer auf unserer Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google (YouTube und Google Maps sowie Google Fonts durch die Dienste):
Indem Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 I S. 1 a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie auf "Auswahl akzeptieren" klicken und nur die essenziellen Cookies/Dienste ausgewählt haben, findet die zuvor beschriebene Übermittlung nicht statt.

Externe Medien

Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr. Ohne Ihre Einwilligung sind die Inhalte von YouTube standardmäßig blockiert

 

Name YouTube
Anbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Zweck Wird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy
Host google.com
Cookie Name NID
Cookie Laufzeit 6 Monate
   
Name Google Fonts
Anbieter Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland
Zweck Wird über Google Maps und YouTube geladen, um die Inhalte ansprechend anzeigen zu können.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy
Host google.com